Viele neue Beete

Viele neue Beete

Vom Gemüsehändler um die Ecke habe wir Melonenkisten geschenkt bekommen. Die sehen fast so aus wie unsere selbstgebauten Hochbeete und können direkt befüllt und bepflanzt werden. Einfacher geht es kaum. Nachdem wir in Kolonne vier von den Kisten zu Fuß in den Garten getragen haben, waren zwei davon bis zum abendlichen Grillen auch schon mit Spinat, Radieschen und Knoblauch neu eingesät.

Beim Grillen gab es dann ganz frisch geerntete Zucchini mit Feta. Lecker!

maike Avatar
Von: maike

Das Anbauen von Obst und Gemüse in den Städten war lange Zeit notwendig, da es die kurze Haltbarkeit in Kombination mit langsamen Transportmöglichkeiten unmöglich machte weit außerhalb zu produzieren.
Website